Caesar Salad mit Tofu geräuchert


Caesar Salad mit Tofu geräuchert in krossem Panko-Mantel

Tofu Nagel
Caesar Salad ist ein Klassiker auf den meisten Speisekarten. Wir lieben die pflanzliche Variante mit Nigari Tofu geräuchert und Seidentofu. Den Räuchertofu panieren wir in Panko und backen ihn kross aus. Im Dressing verwenden wir Seidentofu für die besondere Cremigkeit.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Dressing, Hauptgericht, Kleinigkeit
Küche Amerikanisch, Deutsch
Portionen 4 Personen

Kochutensilien

  • 1 Mixer

Zutaten
  

Marinade

  • 250 g Nigari Tofu geräuchert von Tofu Nagel
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Wasser
  • 80 g Panko
  • Öl

Salat

  • 200 g Kirschtomaten
  • 100 g Cashewkerne geröstet
  • 400 g Römersalat

Dressing

  • 150 g Seidentofu von Tofu Nagel
  • 50 g Cashewkerne geröstet
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3 EL Wasser
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Worcestershiresauce
  • Pfeffer / Salz

Anleitung
 

Dressing

  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen, bis ein sämiges Dressing entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Krosser Tofu

  • Mehl und Wasser miteinander verrühren.
  • Tofu halbieren und darin wenden, anschließend im Panko wenden.
  • Mit etwas Öl in einer Pfanne von beiden Seiten knusprig braten.

Salat finalisieren

  • Die Tomaten halbieren und den Salat in Streifen schneiden.
  • Salat, Tomaten und Dressing vermischen. Auf Tellern anrichten und den krossen Tofu und die Cashewkerne darüber streuen.

Appetit bekommen?

Hier kannst du unsere
Produkte kaufen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner